10 Möglichkeiten, die Yamas + Niyamas in Ihre Yoga-Praxis zu bringen

Lange bevor der Westen verschwitzte Asana-Kurse und eng anliegende Yogahosen annahm, infiltrierte Yoga die Kultur auf viel größere und tiefere Weise und gab den Praktizierenden eine grundlegende Philosophie, wie sie ihren Weg durch die Welt finden können.

Lesen Sie Living the Sutras: Ein Leitfaden zur Yoga-Weisheit jenseits der Matte

"Yoga ist viel umfassender als nur Asana", sagt Nicolai Bachman, ein in Denver ansässiger Sanskrit-Gelehrter und Autor von The Path of the Yoga Sutras: Ein praktischer Leitfaden für den Kern des Yoga . "Es ist wirklich eine Lebenseinstellung." 

Siehe auch Lernen Sie die acht Glieder des Yoga kennen

Was sind die Yamas und Niyamas? 

Im Yoga Sutra, einer wegweisenden Sammlung von Texten, die zwischen dem 2. Jahrhundert v. Chr. Und dem 5. Jahrhundert n. Chr. Verfasst wurden, skizzieren Philosophen einen achtgliedrigen, schrittweisen Weg zur Reinigung von Körper und Geist. Das ultimative Ziel: den Praktizierenden zu helfen, einen festen Geist zu entwickeln, der zu ruhiger Glückseligkeit führt. Die ersten beiden Stationen auf dem Weg, noch vor den als Asana bezeichneten Körperhaltungen, sind ethische Grundsätze, die bestimmen sollen, wie wir mit anderen Menschen umgehen und wie wir auf uns selbst aufpassen. Sie werden die Yamas (soziale Einschränkungen) und die Niyamas (Selbstdisziplinen) genannt.

Lesen Sie Meditationen von der Matte: Tägliche Reflexionen über den Weg des Yoga

Die fünf Yamas fordern die Praktizierenden auf, Gewalt, Lügen, Stehlen, Energieverschwendung und Besessenheit zu vermeiden, während die fünf Niyamas uns auffordern, Sauberkeit und Zufriedenheit anzunehmen, uns durch Hitze zu reinigen, unsere Gewohnheiten kontinuierlich zu studieren und zu beobachten und uns etwas hinzugeben größer als wir. Viele dieser Prinzipien haben vielfältige Nuancen. Zum Beispiel, sagt Bachman, geht es bei der Bedeutung der Niyama-Tapas - Reinigung durch Hitze - weniger darum, Giftstoffe in einem heißen Yoga-Kurs auszuschwitzen, als vielmehr darum, die Hitze der Reibung oder geistige Beschwerden zu tolerieren, wenn ein gewohnheitsmäßiges Muster reibt gegen eine neue, vorteilhaftere.

Siehe auch Weg zum Glück: 9 Interpretationen der Yamas + Niyamas

Da diese Prinzipien vor Tausenden von Jahren geschrieben wurden und einst als obligatorische Gelübde für jeden Yogapraktiker galten, können die Yamas und Niyamas schwierige Ideen sein, die in einer säkularen, zeitgenössischen Gesellschaft vermarktet oder angenommen werden können. Aber Deborah Adele, Autorin von The Yamas & Niyamas: Exploring Yoga's Ethical Practicebeschreibt sie weniger als starre Richtlinien als vielmehr als reflektierende Werkzeuge, die es uns ermöglichen, unser Selbstbewusstsein im Yoga-Unterricht und darüber hinaus zu vertiefen. „Ich verstehe die Bedeutung dieser Konzepte jedes Mal, wenn ich sie studiere, auf unterschiedliche Weise“, sagt Adele. „Als ich zum ersten Mal über die Yamas und Niyamas lief, war meine Reaktion:‚ Nun, ich bin nicht gewalttätig und ich sage die Wahrheit. '“Aber mit mehr Nachdenken erkannte sie, dass Krankheiten wie Gewalt, Unehrlichkeit und Diebstahl subtilere Manifestationen haben , auch. Zum Beispiel feuert Gewalt nicht nur eine Waffe ab; Es kann auch in der harten Art und Weise auftreten, wie wir uns selbst behandeln, z. B. in eine potenziell schädliche Haltung zu gehen, um mit Klassenkameraden mitzuhalten oder mit ihnen zu konkurrieren. Und das Üben des Yama der Nichtbesitzbarkeit (Aparigraha) könnte so interpretiert werden, dass man alten Groll loslässt.

Siehe auch  Unterrichten der Yamas in der Asana-Klasse

Bringen Sie die Yamas + Niyamas in Ihre Praxis

Die Vorteile, auf die Yamas und Niyamas zu achten, sind vielleicht nicht so sofort erfreulich wie eine gute Asana-Klasse, aber sie können tiefgreifend und lang anhaltend sein. Wenn wir sie betrachten, können wir das Licht des Bewusstseins auf Teile von uns richten, die wir nicht immer bemerken, und uns dabei helfen, auf eine Weise zu leben, die keinen Schaden verursacht, was wiederum weniger Bedauern und einen friedlicheren Geist ermöglicht, erklärt Adele.

Wie können Sie diese bewährten moralischen und ethischen Kodizes in Ihr eigenes Leben und Ihre eigene Praxis integrieren? Beginnen Sie mit den Posen, Mudras (Hand- und Fingergesten) und Mantras (eine heilige Äußerung, die ständig wiederholt wird), die Ihnen helfen sollen, alle 10 Yamas und Niyamas zu verkörpern und zu erkunden. „Das Üben der Ethikkodizes aus jeder Perspektive hilft dabei, die Konzepte in Körper und Geist zu stärken“, sagt Coral Brown, eine international anerkannte Vinyasa-Yogalehrerin und Psychotherapeutin aus East Greenwich, Rhode Island, die diese Praktiken entwickelt hat. "Und was du übst, wirst du."

Probieren Sie das rechteckige Yoga-Polster Seat Of Your Soul

10 Praktiken zur Förderung der Yamas + Niyamas

Jede der folgenden Übungen verkörpert ein Yama oder Niyama und hilft Ihnen, über die einzigartigen Lektionen nachzudenken, die es bietet. Die Asana wird auch von einem Mudra, einer Meditation und einem Mantra begleitet, die Sie auf die subtilen und nicht so subtilen Arten konzentrieren, wie jedes Yama oder Niyama in Ihrem Leben spielt. Halten Sie jede Pose mit ihrem Mudra drei bis fünf Atemzüge lang und singen Sie achtsam laut oder innerlich das dazugehörige Mantra. Machen Sie jede Übung für sich oder verknüpfen Sie sie als Sequenz.

Siehe auch  Unterrichten der Niyamas in der Asana-Klasse

Yoga-Übungen für die Yamas

Ahimsa (nicht schädlich)

Satya (Wahrhaftigkeit)

Asteya (nicht stehlend)

Aparigraha (Nichtbesitz)

Brahmacharya (Erhaltung der Vitalität)

Yoga-Übungen für die Niyamas

Tapas (Reinigung durch Disziplin)

Santosha (Zufriedenheit)

Saucha (Reinheit)

Svadhyaya (Selbststudium)

Ishvara Pranidhana (Hingabe an eine höhere Macht)

Probieren Sie Lotuscrafts Yoga Cotton Blanket

ÜBER UNSEREN PRO

Bitte beachten Sie, dass wir alle Produkte, die wir auf yogajournal.com anbieten, unabhängig voneinander beziehen. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision, die wiederum unsere Arbeit unterstützt.

Original text


Empfohlen

Bester Meditationsbodenstuhl
Beste Tribulus Terrestris Ergänzungen
7 Podcasts Wir glauben, dass Yogis lieben werden