10 Dinge, die Sie über Yogalehrer Paige Held wissen sollten

Wenn jemand beschäftigt ist, ist es Paige Held. Die 35-jährige Frau und Mutter von vier Kindern ist ebenfalls Unternehmerin und Yogalehrerin und besitzt zwei beliebte Studios in Südflorida. Sie und ihre Geschäftspartnerin Kelly Green haben den Ft tief beeindruckt. Die Yoga-Szene in Lauderdale mit ihrem Hot Yoga Fusion-Stil wird in ihren ebenso heißen Yoga Joint-Studios unterrichtet - ein Eindruck, der übrigens mit drei weiteren Standorten, die dieses Jahr eröffnet werden, noch größer werden wird.

Held rockt einen nervösen Pixie-Haarschnitt und eine einladende Persönlichkeit und lässt es einfach erscheinen, alles in Einklang zu bringen. Wir haben uns kürzlich mit diesem vielbeschäftigten Mädchen getroffen, um herauszufinden, wo sie war und was sie am Laufen hält.

1. Sie begann als Teenager zu üben

Als sie 16 war, machte Helds Bruder sie mit Yoga als Bewältigungsinstrument bekannt, als sich ihre Eltern scheiden ließen. Sie hat nicht zurückgeschaut.

2. Ihre Familie macht zusammen Yoga

Helds Kinder Taylor (7) und Michael (10) praktizieren jede Woche Kinderyoga im The Yoga Joint. Ihre Stiefkinder Mac (19) und Kella (20) praktizieren Yoga. "Manchmal üben wir sogar alle als Familie zusammen, wenn alle in der Stadt sind", sagt sie. (Einschließlich Ehemann Channing, 44, ein Arzt, der diesen Sommer seine Yogalehrerausbildung über The Yoga Joint absolviert.)

3. Yoga bedeutet , alles zu ihr

„Wenn mein Leben nur nach Chaos aussieht, erdet mich meine Praxis und gibt mir die Werkzeuge, um mit dem Leben umzugehen“, sagt sie. "Es hat mich gelehrt, präsent zu sein und durch Situationen zu atmen, in denen ich zuvor reagiert hätte."

4. Hot Yoga Fusion ist eine Mischung aus allem, was sie an Yoga liebt

Held und Green kombinierten ihre Lieblingsteile von Vinyasa Flow und Hot Yoga und vertonten sie (von Bruce Springsteen bis MC Yogi) mit motivierenden Botschaften, um ihren charakteristischen Stil zu entwickeln.

5. Ihre Schüler inspirieren sie

Nach fast 20 Jahren Unterricht sagt Held, dass sie von ihren Schülern immer noch belohnt und motiviert wird. Sie hat gesehen, wie sie nach Doppelmastektomien, Verlust eines Kindes, Scheidung und vielem mehr zum Yoga zurückkehrten. "Wenn das Leben überwältigend ist und ich denke, ich bin zu beschäftigt für meine Yoga-Praxis, kommen mir meine Schüler in den Sinn", sagt Held. "[Ihr Engagement] erinnert mich daran, dass wir es am dringendsten brauchen, wenn wir zu beschäftigt für Yoga sind. Und um ein guter Lehrer zu sein, muss man ein guter Schüler sein und auftauchen. Egal was passiert."

6. Sie passt zuerst auf sich auf

Der Trick, um alles zu jonglieren, besteht darin, in sich selbst zu investieren, sagt sie. Ihre Formel kombiniert täglich Asana, Pranayama, Selbststudium ( Svadhyaya) und Meditation. „Die Leute sagen oft zu mir:‚ Ich habe keine Zeit für Yoga. ' Ich antworte immer mit: "Yoga gibt dir Zeit." Wenn wir uns auf dem yogischen Weg befinden, haben wir nicht den Raum, um von negativen, gewohnheitsmäßigen Glaubensmustern, die uns belasten, verbraucht zu werden. Durch das Entfernen der Giftstoffe, geistig, körperlich und geistig, fühle ich mich in der Lage, mich mit meinem authentischeren Selbst zu verbinden. “

7. Sie kann nicht genug von Savasana bekommen

Nach ihrer rigorosen, erhitzten Vinyasa-Praxis erlaubt Savasana ihr, „die Plattform, um die Punkte zu verbinden“.

8. Sie möchte dem Singer / Songwriter Sting unbedingt eine Klasse beibringen

Sie hat den blonden Rocker fast ein Dutzend Mal im Konzert gesehen. Als sie entdeckte, dass er ein hingebungsvoller Ashtangi war, wusste sie, dass sie ihn eines Tages unterrichten musste. "Ich würde gerne unseren heißen Fluss mit ihm teilen", sagt sie.

9. Sie glaubt an Fortschritt, nicht an Perfektion

Held versucht ihren Schülern zu vermitteln, dass es beim Yoga um tägliche Fortschritte geht. „Wenn das Leben hart wird, können die Menschen dazu neigen, aufhören zu wollen. Es ist meine Aufgabe, sie daran zu erinnern, dass kein Gefühl jemals endgültig ist “, sagt sie. „Lass alles, was im Moment auftaucht, auftauchen. Dann geh morgen wieder auf deine Matte und mach es noch einmal. Jeden Tag Yoga zu machen funktioniert, auch wenn es nicht perfekt ist oder wenn Sie es nicht wollen. Ich habe es in meinem eigenen Leben gesehen und in denen, die ich liebe. “

10. Sie liebt einen guten Hüft- oder Herzöffner zum Entspannen. Hier sind ihre 3 Favoriten:

Königstaubenhaltung (Eka Pada Rajakapotasana)

„Es ist ein großer Hip Opener. Es ermöglicht Ihnen, die Klebrigkeit in Ihren Hüften und im unteren Rückenbereich und umgekehrt jede Klebrigkeit in Ihren Gedanken zu lösen “, sagt sie.

Kamelhaltung (Ustrasana)

"Wenn Sie dies richtig machen, werden fast alle Ihre Hauptmuskelgruppen gedehnt, wodurch Giftstoffe aus Ihrem Körper freigesetzt werden", sagt sie. „Diese Haltung verbessert das Atmungs-, Verdauungs-, endokrine, Kreislauf- und Skelettsystem. Es lockert auch die Wirbel und lindert Rückenschmerzen. “

Gebirgspose (Tadasana)

"Obwohl es nicht körperlich anstrengend ist, beruhigt und klärt es wirklich den Geist und das Nervensystem."

BONUS! Ab dem 14. Mai enthüllt Paige Held ihre 10 beliebtesten reisefreundlichen Posen für vielbeschäftigte Yogis. Folgen Sie # 10perfectposes und @YogaJournal auf Instagram.

Empfohlen

Tara Stiles
Diese Fotos berühmter Yogis werden Sie dazu inspirieren, Ihr Licht zu finden
Antworte auf deine Gebete