31 Ressourcen für Yoga und Selbstpflege für schwarze Yogis (insbesondere wenn Sie von Social Media überwältigt wurden)

Im ganzen Land gehen die Menschen auf die Straße und in die sozialen Medien, um gegen die ungerechte Ermordung von George Floyd sowie gegen die unzähligen anderen schwarzen Leben zu protestieren, die durch die Brutalität der Polizei in den USA verloren gegangen sind. Wenn Sie ein schwarzer Yogi sind oder nach schwarzen Yogis suchen Unterstützung während dieser Zeit. Im Thread unten finden Sie eine Liste der schwarzen Yogis, die Sie jetzt folgen können. Nehmen Sie sich dann einen Moment Zeit für Stille durch Yoga und Achtsamkeit, damit wir uns zeigen und dem kollektiven Aufruf zum Handeln weiterhin dienen können.

Befolgen Sie im Allgemeinen diese Tipps, wenn Sie von den Stimmen in den sozialen Medien überwältigt sind:

  • Stummschalten und Sperren von Konten in sozialen Medien, die Sie auslösen.
  • Es ist in Ordnung, diese Entfolgetaste für Leute zu drücken, die IRL kennen.
  • Sie müssen nicht jedes Nachrichten-Update befolgen, um sich darum zu kümmern.
  • Es ist okay, sich auszuruhen. Für Schwarze besteht ein Teil der Arbeit darin, uns selbst Raum zum Trauern zu geben.

Wenn Sie bereit sind, sich erneut zu verloben, sehen Sie sich diese Heilmittel an.

1. Hören Sie sich diese Klangheilung an, um sie mit Heather Archer abzuschaffen.

2. Hören Sie sich diese Podcast-Episode von Black Healers Connect an, um mit Nomakhosi über Trauer zu navigieren.

3. Beobachten Sie diesen 20-minütigen Fluss von Juanita Borges, wenn Sie in diesem Moment etwas Vertrauen und Anleitung benötigen.

4. Holen Sie Ihren Atem mit dieser 10-minütigen Meditation von Tracee Stanley zurück.

5. Hören Sie sich einen Moment der Stille von Lizzy Jeff an.

6. Übe diesen Herzöffner mit OMnoire.

7. Finden Sie Ihre Ruhe mit JahSun durch seine Tantra-Übungen und Klangheilungssitzungen.

8. Folgen Sie Rachel Cargle, wenn Sie Ressourcen benötigen, um diesen Feminismus durch eine intersektionale, seltsame und schwarze Linse zu teilen.

9. Probieren Sie diese Atemtechnik mit Sara Clark aus, wenn Sie sich in diesem Moment überfordert fühlen.

10. Hören Sie sich diese Klangheilung an, um sich bei Koya Webb zu stärken, wenn Sie sich hilflos und entleert fühlen.

11. Folgen Sie Thick Girl Yoga und nehmen Sie ihr körperpositives Yoga, um sich daran zu erinnern, Platz einzunehmen.

12. Denken Sie daran, sich beim Nap Ministry auszuruhen (und zu erfahren, warum es so wichtig ist).

13. Üben Sie diese Sequenz für Nacken und Schultern, wenn Sie sich in diesen Bereichen mit Sihnuu Hetep besonders angespannt fühlen.

14. Versuchen Sie diese Meditation für Trauer mit Adria Moses, wenn Ihr Herz gerade schwer ist.

15. Hören Sie, wie Dr. Chelsea Jackson Roberts über ihre Erfahrungen als schwarze Yogalehrerin spricht.

16. Sehen Sie sich dieses IGTV von Jessamyn Stanley an, um einige ihrer Lieblings-Yoga-Posen für Ruhe und Stabilität in diesen Zeiten zu sehen.

17. Probieren Sie diese 21-tägige Yoga-Herausforderung mit Donesia Rose aus, wenn Sie eine Routine benötigen, um sich selbst zu regulieren.

18. Laden Sie die App Liberate Meditation von Julio Riveria herunter, die speziell für farbige Menschen entwickelt wurde.

19. Fügen Sie Londrelles Meditationsalben zu Ihrer Spotify-Wiedergabeliste hinzu und unterstützen Sie schwarze Künstler.

20. Lesen Sie die Vorschläge von Octavia Raheem, wie schwarze Leute in diesem Moment den Stecker ziehen können.

21. Gehen Sie zu Black To Yoga, um Meditation, Yoga und andere Ressourcen für schwarze Yogis zu erhalten.

22. Teilen Sie die TikTok-Videos von MADlines, wenn Sie das nächste Mal jemanden über Verantwortlichkeit, Rassismus und Heilung in der Gemeinde informieren müssen.

23. Folgen Sie Kelley Palmer für achtsame Erziehungspraktiken für schwarze Eltern.

24. Schauen Sie sich eine der Barreklassen von Lauren Leavell an und denken Sie daran, dass es eine radikale Handlung ist, Ihren Körper zu bewegen und Platz zu beanspruchen.

25. Folgen Sie Nicole Cardoza und Yoga Foster, um Ressourcen für Yoga und Achtsamkeit zu erhalten und Schüler und ihre Familien beim Fernlernen zu unterstützen.

26. Folgen Sie Radiant Rajas Geschichten für Community-Themen und Wellness-Tipps durch die Linse eines schwarzen queeren Yogis.

27. Hören Sie sich Phyllicia Bonannos Tonheilungsvideo an, wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen müssen.

28. Folgen Sie Mel Douglas und sehen Sie sich einige ihrer digitalen Yoga-Angebote an.

29. In der Soul Session-Reihe von Megan Noel finden Sie Tipps zur Selbstpflege und zum Wohlbefinden sowie Asana- und Meditationspraktiken.

30. Begleite Bridget jeden Morgen zu ihrer Sonnengrußübung und arbeite dich bis zu 108 Sonnengrüße vor.

31. Finden Sie mit Jtruth Davine Kräuter, die Ihr Nervensystem beruhigen.

Empfohlen

4 Posen zur Vorbeugung + Heilung von Schulterverletzungen
Yoga-Anatomie: Erfahren Sie, wie Sie die Psoas dehnen und stärken
Wie du dein wahres Selbst siehst