Enjoy the Ride: Yoga and Biking

Nothing's more freeing than the open road—unless it's the space you create inside. Yoga and Biking have a lot of similarity. Learn how you can combine your two passions.

It's approximately 120 miles by bike from Pacifica, California, to the small town of Pacific Grove on the Northern California coast. Every year the recreational cycling club I belong to rides the distance together to celebrate the end of another season of great rides. For me, the ride is less a physical endeavor than a practice in gratitude.

Riding on Highway 1 early in the morning, we pass fruit stands in the fog. Flying brown pelicans, big gangly birds that are so graceful in the air but so awkward and funny looking on land, make me think of the first time I sat on a road bike. The position of the seat relative to the handlebars puts the upper body in a stretched-out, slightly hunched posture that can take some getting used to for beginners, but it felt just right to me from my very first ride, almost like the fetal position.

See also4 Science-Backed Benefits of a Gratitude Practice

Es kommt nicht in Frage, sich auf einer langen Fahrt aus dem Staub zu machen: Radfahren auf jeder Straße erfordert ein wachsames Bewusstsein für alles um Sie herum. Das Fehlen von Kies auf der Straße, ein vorbeifahrendes Auto oder der platte Reifen eines anderen Radfahrers können katastrophale Folgen haben. Aber mit der Übung wird diese Hyper-Wachsamkeit zur zweiten Natur, ein Geisteszustand, der durch die Berührung des Fahrradsitzes hervorgerufen wird, das Geräusch von Schuhen, die in die Pedale klicken. Und sobald ich mich eingelebt habe und in die Pedale getreten bin, wenn ich aufgehört habe, auf dem Sitz herumzuzappeln und mich gefragt habe, ob ich heute wirklich fahren möchte, wird ein Raum geschaffen, der vorher nicht da war. Es ist dasselbe wie in einer fließenden Asana-Praxis, wenn Ihr Fokus und Ihre Bewegung ein Eigenleben annehmen. Es kann 15 Minuten dauern, bis Sie an diesen Ort gelangen, oder anderthalb Stunden. Vielleicht sind es 5 Meilen oder 95. Aber wenn das Muskelgedächtnis überhand nimmt, tut es das nicht.Es spielt keine Rolle, ob ich mich stark und voller Energie fühle oder müde und knarrend. Dieser Raum öffnet sich jedes Mal.

Für manche Menschen ist dieser Ort der Ort, an dem sie Probleme lösen, kreative Inspiration erhalten oder Verletzungen loslassen. Für mich macht dieser Raum Raum für Dankbarkeit: für meine Beine, stark genug, um in die Pedale zu treten; für meine Mitradfahrer, die mit einem ermutigenden Wort hinter mich treten oder mir Platz zum Überholen machen; für das Wetter, egal was es ist; für all die Dinge, die ich mit dem Auto nicht bemerkt hätte - die stacheligen Blätter und lila Blüten von Artischockenpflanzen, Surfer, die in ihre Neoprenanzüge schlüpfen, winzige Salatkeimlinge, der warme, feuchte Duft von Erdbeeren.

Siehe auch Yoga für Sportler: 4 Posen zum Spinnen + Radfahren im Freien

Ich fahre aus dem gleichen Grund, aus dem ich Yoga praktiziere - denn wenn sich dieser Raum öffnet, weiß ich, dass ich wirklich der bin, der ich bin. Es ist sehr ähnlich, wenn Sie Ihre Sonnenbrille eine Weile drinnen stehen lassen, ohne es zu merken. Wenn Sie sie endlich ausziehen, gibt es diese gleichzeitige Flut von Licht und Anerkennung, und Sie denken: "Oh, das stimmt natürlich - so sehen die Dinge wirklich aus!"

Bei Meile 75 hat es angefangen zu nieseln und mein Magen knurrt. Meine Knie sind steif, meine Knöchel fühlen sich am Lenker gefroren an, und ich glaube, ich bin vor ein paar Meilen falsch abgebogen. Aber keine dieser Empfindungen oder Gedanken dominiert. Es gibt Platz für alles und noch mehr.

Siehe auch Eine Meditation nach dem Training, die alle Athleten ausprobieren müssen

Verdoppeln Sie den Spaß

Möchten Sie die Verbindung zwischen Yoga und Sport herstellen? Schauen Sie sich Ereignisse an, die sie kombinieren.

YRide Diese "bewusste Cardio" -Klasse im Flow Wellness Center von YYoga in der Innenstadt von Vancouver kombiniert Indoor Cycling mit Yoga, um den Körper zu stärken, sich mit dem Atem zu verbinden und den Geist zu erfrischen. www.yyoga.ca

Laufen mit dem Geist der Meditation und des Yoga Dieses Wochenende bietet das Retreat im Shambhala Mountain Center in den Colorado Rockies Meditationsunterricht, Yoga für Läufer und kontemplative Gruppenläufe an. siehe Shambhala Berg für Daten.

Siehe auch Yoga auf das Laufen anwenden

The Centered Athlete Entdecken Sie Kurse, Workshops und Retreats mit Yoga für Läufer, Radfahrer und Triathleten im Großraum Montreal.

Ananda Velo Dieser Radsportclub in der Yoga-Gemeinde Ananda Village in Nordkalifornien widmet sich dem freudigen Gruppenreiten. Der Club sponsert Yoga und Radsport-Retreats im The Expanding Light. Einzelheiten zum Retreat im September finden Sie unter Erweitern des Lichts.

Yoga für Läufer Christine Felstead unterrichtet Yoga-Kurse, Workshops und Retreats für Läufer und Ausdauersportler in Toronto sowie ein Lehrerausbildungsprogramm für Yoga für Läufer.

Siehe auch Laufen, um still zu stehen

Empfohlen

Q & A: Könnte ich meinen Schwanz zu sehr verstauen?
Beste Therapie-Kitt-Produkte
Wie Sie Ihren Sonnengruß in jedem Alter weiterentwickeln können