Restorative Yoga für die Fruchtbarkeit: Posen, die Sie zu Hause machen können

Jaki Nett untersucht restauratives Yoga auf Fruchtbarkeit. Erfahren Sie, welche Posen den bestmöglichen Nutzen für Fruchtbarkeit und Empfängnis haben.

Die Art von Yoga-Kurs, die ich empfehle, um Fruchtbarkeit und Empfängnis zu fördern, ist ein Wiederherstellungskurs - ein Kurs, in dem Körper, Geist und Seele die Kunst der Entspannung erlernen. Der Wunsch einer Frau nach Empfängnis kann überwältigend sein und sie bis zur Besessenheit treiben. In diesem Fall wird manchmal die Logik übersehen und Stress wird zur Grundlage für den Koitus.

Da es der Körper und Geist der Frau ist, der gesund und stressfrei sein muss, liegt es in ihrer Verantwortung - mit der unerschütterlichen Unterstützung ihres Partners - die günstigsten Bedingungen für die Empfängnis zu schaffen. Um den Prozess zu starten, sollten beide Partner eine umfassende physische und psychische Untersuchung durchführen, um festzustellen, dass sie beide keine physischen und psychischen Bedingungen haben, die die Empfängnis blockieren könnten.

Beginnen Sie mit der Kartierung Ihres Fruchtbarkeitszyklus, um den Stress bei der Empfängnis weiter zu verringern. Wenn Sie in eine fruchtbare Zeit eintreten, üben Sie restaurative Posen. Machen Sie beim Üben den Bauchbereich weicher und beginnen Sie, Spannungen um die Gebärmutter, die Eileiter und die Eierstöcke bewusst abzubauen.

Meine Lehrerin, Geeta S. Iyengar, Autorin von Yoga: ein Juwel für Frauen , schreibt ausführlich über Frauenfragen. Sie betont, wie wichtig es ist, mehrere Asanas zu praktizieren, um die Empfängnis zu unterstützen. Salamba Sirsasana (unterstützter Kopfstand), Salamba Sarvangasana (unterstützter Schulterstand) und Setu Bandha Sarvangasana (unterstützte Brückenhaltung) werden aufgrund ihrer hypothetischen Auswirkungen auf den Hormonhaushalt empfohlen.

Sie empfiehlt auch die folgenden Posen:

Vorwärtsbeugen - Um die Posen erholsamer zu machen, stellen Sie einen Stuhl vor sich und legen Sie Kopf und Arme zur Unterstützung auf den Sitz oder verwenden Sie ein Polster zur Unterstützung.

  • Dandasana (Stabhaltung)
  • Baddha Konasana (Gebundene Winkelhaltung)
  • Janu Sirsasana (Vorwärtsbeugung von Kopf bis Knie)
  • Paschimottanasana (sitzende Vorwärtsbeuge)
  • Upavistha Konasana (Weitwinkelpose)
  • Malasana (Girlandenhaltung)

Liegende Posen - Diese Posen sind hilfreich, weil sie den Bauchbereich öffnen und verlängern.

  • Gebundene Supta Baddha Konasana (zurückgelehnte gebundene Winkelhaltung)
  • Supta Virasana (Zurückgelehnte Heldenhaltung)

Siehe auch Überwindung des Kampfes gegen Unfruchtbarkeit

Ich empfehle auch Viparita Karani (Legs-Up-the-Wall-Pose) nach dem Koitus (der das Sperma theoretisch im Körper und nahe an der Öffnung der Gebärmutter hält), um die Möglichkeit der Spermienpenetration zu fördern. Vor dem Koitus für Viparita Karani eingerichtet. Halten Sie den Bauchbereich beim Ein- und Aussteigen weich - Ihr Partner kann Ihnen dabei helfen, dies zu ermöglichen. Die Zeit, die Sie in Viparita Karani verbringen, liegt bei Ihnen.

So richten Sie sich für Viparita Karani ein: Falten Sie eine klebrige Matte in Viertel und platzieren Sie sie zwei Zoll von der Wand entfernt. Legen Sie ein rundes Polster oder eine fest gefaltete Decke auf die klebrige Matte, wobei die Hinterkante des Polsters oder der Decke mit der Hinterkante der Matte übereinstimmt. Legen Sie das Gesäß mit den Sitzknochen so nah wie möglich an der Wand und den Beinen an der Wand auf das Polster. Das Steißbein sollte zur Decke geneigt sein, so dass der Vaginalbereich nach oben zeigt. Die Schultern, Arme und Kopfstützen liegen auf dem Boden. Lassen Sie die Beine in der richtigen Beckenposition weich werden und beugen Sie die Knie, damit sich der Bauch- und Beckenboden entspannen kann.

Siehe auch Fragen und Antworten: Welche Yoga-Posen steigern die Fruchtbarkeit?

Über den Autor

Original text


Empfohlen

7 Dinge, die Sie für einen trauernden Freund tun sollten
3 Meditationen, um Ihr Bewusstsein zu erweitern
Eine motivierende Sculpt Yoga Playlist, um Ihr Herz höher schlagen zu lassen