Halotherapie: Salzräume + Yoga zum Entspannen, Aufladen und Atmen

Yogis verwenden Salzräume, um Atemprobleme zu behandeln, sich aufzuladen und zu entspannen

Yoga und Meditation am Strand beim Einatmen der salzigen Seeluft sind besonders heilsam. Jetzt wiederholen einige Yogalehrer die Erfahrung, indem sie Kurse in künstlichen Salzräumen mit Wänden anbieten, die mit Himalaya-Salzkristallen bedeckt sind, in denen ein trockener Salzdampf in die Luft gepumpt wird. Der als Halotherapie bekannte therapeutische Dienst geht auf Europa im 19. Jahrhundert zurück, als ein polnischer Arzt erkannte, dass die von ihm behandelten Salzbergarbeiter sehr gesunde Atemwege hatten. Moderne Halotherapie-Unternehmen wie Breathe Easy in New York City und das Salt Mine Arium in Seattle bewerben ihre Zimmer als natürliche Behandlung für Atemprobleme sowie als Ort zum Entspannen und Aufladen. Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis für die gesundheitsbezogenen Angaben der Halotherapie. Nehmen Sie also an einem Kurs teil, wenn Sie fasziniert sind - aber mit einem Körnchen Salz.

YJ versuchte es; Schauen Sie sich unsere Erfahrungen hinter den Kulissen mit der Salztherapie an

Siehe auch Brustatem beim Öffnen der Brust und Posen beim Öffnen der Brust 

Empfohlen

Yoga für Baseball
Wie Körperarbeit Ihre Yoga-Praxis verändern kann
3 Superfoods, die Sie Ihrer Ernährung hinzufügen können + Zubereitung