3-stufige Meditation, um Ihre berufliche Berufung zu finden

Diese Meditation hilft Ihnen, die ideale Arbeitssituation zu visualisieren, damit Sie sie zum Leben erwecken können.

"Arbeit ist Liebe, die sichtbar gemacht wird", sagte der Dichter Kahlil Gibran. Um dieses Bestreben zu verwirklichen, werfen Sie einen Blick auf Howard Schechters Rekindling the Spirit in Work . Dieses Buch ist voller Einsichten und praktischer Übungen wie der folgenden Meditation und kann Ihnen helfen, die ideale Arbeitssituation zu visualisieren, um sie zum Leben zu erwecken. Lassen Sie sich diese Meditation von einem Freund vorlesen oder zeichnen Sie sie auf und spielen Sie sie dann für sich selbst ab. Lesen Sie es langsam, um Zugang zu tieferer Weisheit und Führung zu erhalten.

3-stufige Meditation, um Ihre berufliche Berufung zu finden

1. Gehen Sie hinein

Setzen Sie sich bequem und schließen Sie die Augen. Bringen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Atem und stellen Sie sich beim Ausatmen vor, dass die Spannung Ihren Körper verlässt.

2. Visualisieren

Stellen Sie sich aus diesem tiefen Zustand der Entspannung einen Ort in der Natur vor, an dem Sie sich wohl, sicher und geborgen fühlen. Nehmen Sie alle Empfindungen des Ortes auf. Atme die Gerüche ein und höre die Geräusche. Sehen Sie es deutlich, als würden Sie eine Kamera auf ein sehr großes Bild fokussieren.

In der Ferne befindet sich ein Tunnel aus Baumästen, Blumen oder Erde und Felsen. Der Tunnel unterstützt Ihre Bemühungen, tieferes Wissen über sich selbst zu erlangen. Gehen Sie durch den Tunnel und lassen Sie die Alltagswelt hinter sich. Auf der anderen Seite sehen Sie sich in Ihrer "perfekten" Arbeitsumgebung. Du musst es nicht versuchen. Seien Sie einfach offen für Eindrücke, Einsichten und Gefühle. Erlauben Sie Ihnen, Informationen über Ihr Lebenswerk und die Schritte zu erhalten, die Sie unternehmen müssen, um es zu manifestieren.

3. Auftauchen

Kehren Sie nach etwa fünf Minuten durch den Tunnel zurück und ruhen Sie sich an Ihrem schönen Startplatz auf der anderen Seite aus. Bringen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Atem und Körper. Holen Sie sich ein gutes Gefühl für die Rückkehr zum wachen Bewusstsein. Öffnen Sie Ihre Augen, wenn Sie bereit sind, und schreiben Sie auf, was Sie gelernt haben.

Siehe auch  Elena Browers 4-Stufen-Übung zur Definition Ihres Traums

Empfohlen

4 Must-Try Restorative Poses - und wie Sie die beste Unterstützung von Ihren Requisiten erhalten
7 Dinge, die ich durch Yoga über Frauen gelernt habe
Lassen Sie sich in Yogic Sleep Pose einwickeln