Hast du Schmutz? So reinigen Sie Ihre Matte

Wenn Sie die Anweisungen des Herstellers verloren haben oder nicht sicher sind, wer Ihre Yogamatte hergestellt hat, finden Sie hier eine Grundierung von Sara Chambers, Gründerin der Hugger Mugger Yoga-Produkte:

Wenn Ihre Matte leicht verschmutzt ist, verwenden Sie eine Sprühflasche, einen feuchten Schwamm oder einen Frotteetuch, um eine Lösung aus zwei Tassen Wasser und vier Tropfen Spülmittel aufzutragen. Reiben Sie die verschmutzten Stellen. Wischen Sie die Matte mit sauberem Wasser ab. dann mit einem trockenen Frotteetuch abreiben. Zum Trocknen an der Luft aufhängen.

Siehe auch Fragen Sie den Experten: Verbreiten Studio-Yoga-Matten Infektionen?

Wenn Ihre Matte stark verschmutzt ist, tauchen Sie sie in eine Lösung aus warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel. Verwenden Sie sehr wenig Seife, da Rückstände dazu führen können, dass die Matte bei der zukünftigen Verwendung rutschig wird. Waschen Sie die Matte gründlich von Hand und spülen Sie sie in sauberem Wasser ab. Nachdem Sie das überschüssige Wasser herausgedrückt haben, legen Sie die Matte auf ein trockenes Handtuch und rollen Sie die Matte und das Handtuch zusammen. Wenn Sie auf die aufgerollte Matte treten, wird mehr Feuchtigkeit aus der Matte in das Handtuch gedrückt. Dann abrollen und an der Luft trocknen lassen.

 Probieren Sie auch Hugger Mugger PureMat Gear Wash

Bitte beachten Sie, dass wir alle Produkte, die wir auf yogajournal.com anbieten, unabhängig voneinander beziehen. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision, die wiederum unsere Arbeit unterstützt.

Empfohlen

Emotionen in Bewegung
Enge Schultern? 3 Gomukhasana-Problemstellen
Somatics: Die Yogas des Westens