Schulterdrückende Pose

Schulterdrückende Haltung: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1

Hocken Sie mit den Füßen etwas weniger als schulterbreit auseinander, die Knie breit.

Siehe auch  Weitere Armausgleichsposen

Schritt 2

Neige deinen Oberkörper zwischen deinen inneren Schenkeln nach vorne. Halten Sie dann Ihren Oberkörper niedrig und heben Sie Ihre Hüften an, bis Ihre Oberschenkel nahezu parallel zum Boden sind.

Schritt 3

Legen Sie Ihren linken Oberarm und Ihre Schulter so weit wie möglich unter den Rücken Ihres linken Oberschenkels knapp über dem Knie und legen Sie Ihre linke Hand mit den Fingern nach vorne auf den Boden an der Außenkante Ihres linken Fußes. Dann rechts wiederholen. Während Sie dies tun, wird Ihr oberer Rücken rund.

Schritt 4

Drücken Sie Ihre inneren Hände fest gegen den Boden und beginnen Sie langsam, Ihr Gewicht von Ihren Füßen auf Ihre Hände zu schaukeln. Wenn Sie Ihre Arme strecken, heben sich Ihre Füße leicht vom Boden ab, nicht durch rohe Kraft, sondern durch vorsichtiges Verschieben Ihres Schwerpunkts.

Schritt 5

Drücken Sie Ihre äußeren Arme mit Ihren inneren Schenkeln zusammen und kreuzen Sie Ihren rechten Knöchel über Ihren linken Knöchel. Schau geradeaus. 30 Sekunden lang gedrückt halten, dann die Ellbogen beugen und die Füße mit einem Ausatmen leicht auf den Boden zurücklassen.

Schritt 6

Wiederholen Sie die Pose ein zweites Mal mit dem linken Knöchel oben.

GEHE ZURÜCK ZUM AZ POSE FINDER

Pose Information

Sanskrit Name

Bhujapidasana

Pose Level

1

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Verletzungen an Schulter, Ellbogen, Handgelenk und Rücken

Vorbereitende Posen

Garudasana (Adlerhaltung)

Malasana (Girlandenhaltung)

Bakasana (Kranichhaltung)

Baddha Konasana (Gebundene Winkelhaltung)

Follow-up-Posen

Uttanasana (Stehende Vorwärtsbiegung)

Adho Mukha Svanasana (nach unten gerichteter Hund)

Urdhva Mukha Svanasana (nach oben gerichteter Hund)

Anfängertipp

Um Ihr Gleichgewicht zu sichern, stützen Sie Ihr Gesäß auf einem Yoga-Block oder einem Polster.

Leistungen

Stärkt die Arme und Handgelenke

Tont den Bauch

Verbessert das Gleichgewicht

Empfohlen

Bauen Sie eine Yoga-Community auf
Beste Glaswasserflaschen mit Ärmeln
Ashwagandha Power