Werde schlau

Benötigte Materialien

1 Yard Stoff mindestens 45 cm breit

1 Yard breites Band, Bindung oder Kordel für den Gurt

1/2 Yard Schnur für Kordelzug

Schritt 1: Schneiden Sie den Stoff

Messen Sie zuerst Ihre Yogamatte. Rollen Sie Ihre Matte locker auf und messen Sie die Länge und den Umfang.

Schneiden Sie ein Rechteck aus Ihrem Stoff. Die Länge entspricht der Länge Ihrer Yogamatte plus 4 5/8 Zoll, und die Breite entspricht dem Umfang Ihrer Matte plus 11/4 Zoll. Beispiel: Wenn Ihre aufgerollte Matte 21 Zoll lang ist und einen Umfang von 20 Zoll hat, muss das Rechteck 25 und 5/8 Zoll lang und 21 und ein Viertel Zoll breit sein.

Schneiden Sie für den Boden der Yogamattentasche einen Kreis, der dem Umfang Ihrer Matte plus 1 und einem Viertel Zoll entspricht. Beispiel: Wenn der Umfang Ihrer Matte 20 Zoll beträgt, schneiden Sie einen Kreis mit einem Umfang von 21 und einem Viertel Zoll.

Schneiden Sie einen Riemen, der genauso lang ist wie Ihre Yogamatte, in unserem Beispiel 21 Zoll.

Schritt 2: Machen Sie eine Röhre

Stecken Sie die Enden des Riemens an den Punkten E und F (siehe Abbildung) auf die rechte Seite des Rechtecks, etwa 3 Zoll vom oberen und unteren Rand des Rechtecks ​​entfernt.

Nähen Sie die Kanten A und B mit der falschen Seite des Stoffes nach außen zusammen mit einer 5/8-Zoll-Naht, um eine Röhre zu bilden. Der Gurt befindet sich im Rohr.

Hören Sie auf, 2 Zoll von der Oberkante entfernt zu nähen (C).

Schritt 3: Erstellen Sie eine Öffnung für den Kordelzug

Drehen Sie die Oberkante (C) des Rohrs unter 1 Zoll und nähen Sie dann 5/8 Zoll von der Falte entfernt, um einen Kanal für den Kordelzug zu erstellen.

Schritt 4: Befestigen Sie den unteren Stoff am Schlauch

Stecken Sie den Kreis an die Unterkante (D) des Rohrs (von rechts nach rechts) und nähen Sie ihn mit einer 5/8-Zoll-Naht zusammen.

Schritt 5: Kordelzug einlegen

Drehen Sie das Rohr mit der rechten Seite nach außen. Fädeln Sie den Kordelzug durch den Kanal. Binden Sie die Enden der Kordel, um die Tasche zu schließen, oder sichern Sie die Krawatten mit einem Knebel.

Muster mit Genehmigung von www.craftbits.com angepasst.

Empfohlen

Schaukeln Sie sich in den Schlaf - um Ihr Leben zu rocken
Eka Pada Rajakapotasana (einbeinige Königstaubenhaltung)
8 Yoga-Posen zur Stärkung Ihrer Handgelenke