Eine Yoga-Wiedergabeliste, mit der Sie sich furchtlos fühlen

An manchen Tagen wachen wir zuversichtlich auf - und an manchen Tagen nicht so sehr. Wir alle erleben diese Tage, die schwierig und hart sind. Aus diesem Grund haben wir diese Yoga-Wiedergabeliste so gestaltet, dass Sie sich gut, furchtlos und bereit fühlen, alles anzugehen, was Ihnen in den Weg kommt.

Siehe auch  Clear Your Kapha in diesem Frühjahr mit einer 35-minütigen Yoga-Wiedergabeliste

Eine Yoga-Wiedergabeliste für Furchtlosigkeit

1. "Gooey", Glastiere

2. "Begrabe einen Freund", Billie Eilish

3. "Shake It Out", Florence + The Machine

4. "Alles, was wir jemals wussten", der Kopf und das Herz

5. "Hundetage sind vorbei", Florence + The Machine

6. "Finde jemanden", ARIZONA

7. "Slow Hands", Niall Horan (Basic Tape Remix)

8. "TOOTIMETOOTIMETOOTIME", The 1975

9. "Wo ich sein will", ARIZONA

10. "Bad Vibrations", Jesper Jenset

11. "Better Off", Jeremy Zucker, Chelsea Cutler (filöser Remix)

12. "Dancing On My Own", Calum Scott (Tiesto Remix)

13. "Ich will es nicht wissen", Maroon 5

14. "September Song", JP Cooper

Laden Sie die kostenlose Spotify-Software herunter, um unsere Wiedergabelisten anzuhören - und schauen Sie wöchentlich vorbei, um mehr über unsere Lieblings-Yoga-Songs zu erfahren.

Empfohlen

Oh Junge! 5 Gründe, warum Männer Yoga machen sollten
Absichten und Ziele setzen
Eine Morgenmeditation mit Deepak Chopra