10 Silent Yoga Retreats zur Erneuerung Ihres Selbstbewusstseins

Meditierende aller Ebenen fühlen sich zu stillen Yoga-Retreats hingezogen, um spirituelles Erwachen und Seelenfrieden zu erreichen. Hier 10 Meditationszentren, die die Stille unterstützen.

Vielleicht ist es eine Reaktion gegen unser hektisches, mediengetriebenes neues Jahrhundert, oder vielleicht ist es nur der logische Fortschritt einer Yoga und Meditationspraxis. Was auch immer der Grund sein mag, stille Exerzitien sind für Anfänger und erfahrene Yogis gleichermaßen beliebt.

"Wir haben einen echten Anstieg des Interesses von Menschen aus allen Lebensbereichen gesehen, von Menschen, die bereits eine spirituelle Praxis haben, sowie von Menschen, die nie versucht haben zu meditieren", sagt Ron Fearnow, Manager am Southern Dharma Retreat Center in Heiße Quellen, North Carolina. "Wir alle suchen nach Wegen, um Frieden in unser Leben zu bringen, und der einfache Akt des Schweigens ist ein wunderbarer Weg, dies zu tun."

Retreats wie Southern Dharma bieten Meditationsprogramme an, die sich auf die Stille konzentrieren und von mehreren Tagen bis zu einigen Monaten dauern. Die meisten beinhalten Yoga und bewegende Meditation, während andere ausschließlich aus stiller Kontemplation bestehen. Sie werden in Traditionen angeboten, die vom Buddhismus und Hinduismus über Judentum und Christentum bis hin zu nichtsektiererischen Formaten reichen.

Siehe auch  Hingabe an die Stille in der Meditation

"Es gibt eine enorme Bewegung unter Menschen aller Religionen und Denkschulen, um spirituelles Wachstum anzustreben", sagt Pater Dr. James Conner, der die Meditationsretreats in der Abtei von Gethsemani, einem Benediktinerkloster in Trappist, Kentucky, leitet. "Und sie finden, dass Meditation ein wunderbarer Weg ist, um diesen Prozess voranzutreiben."

Ironischerweise ist der einschüchterndste Faktor für stille Exerzitien für den unerfahrenen Meditierenden die ständige Stille. "Menschen, die morgens 20 bis 30 Minuten meditieren, haben oft Angst, dass sie es tagelang tun müssen", sagt Fearnow. "Oder sie praktizieren regelmäßig Yoga, aber sie machen es immer in einem Klassenzimmer voller Menschen, oder sie üben im Wohnzimmer mit eingeschalteter Stereoanlage. Der Aspekt der Ruhe scheint also sehr seltsam."

Die gute Nachricht ist, dass keine zwei Retreats gleich gestaltet sind. Einige sind intensive Langzeitprogramme, während andere nur zwei oder drei Tage dauern und informelle Gespräche, Vorträge, Gruppendiskussionen und Einzelunterricht beinhalten - plus die Möglichkeit für Aktivitäten wie Tennis oder Wandern.

Siehe auch  Ton und Stille

Woher wissen Sie, ob Sie für eine längere Ruhezeit bereit sind? "Nehmen Sie es langsam", sagt Fearnow. "Finden Sie ein Programm und eine Einrichtung, die sich für Sie angenehm anfühlt, und melden Sie sich dann für ein paar Tage an. Sie werden erstaunt sein, wie schnell Sie sich anpassen können und wie viel leistungsfähiger Ihre Praxis werden kann."

Das heißt, hier sind 10 stille Retreats, die eine Vielzahl von Programmen und Einstellungen für alle Ebenen von Meditierenden bieten.

Siehe auch  Silence the Noise: 3 Möglichkeiten, um mehr Ruhe in Ihrem täglichen Leben zu schaffen

1. Die Abtei von Gethsemani

Trappist, Kentucky

Dieses Zentrum ist ein römisch-katholisches Kloster, das 1848 nach den Grundsätzen der Gastfreundschaft des heiligen Benedikt gegründet wurde und die Gläubigen auffordert, jeden Gast als Vertreter Christi willkommen zu heißen. Daher sind Meditierende eingeladen, sich den Mönchen in ihrem täglichen Programm aus Gebet, Sakramenten und stiller Besinnung anzuschließen, das mit Mahnwachen um 3:15 Uhr beginnt und mit einem gemeinsamen Gottesdienst und Segen um 20:00 Uhr endet. Wenn Sie meditieren möchten, Aber genießen Sie Ihr geschlossenes Auge, Sie können schlafen, bis die Messe um 6:15 Uhr beginnt. Die Abtei befindet sich auf 2.000 Morgen waldreichem Land, etwa 40 Meilen von Louisville entfernt, in einem Teil von Kentucky, der wegen seiner Lage als "Knaufland" bekannt ist viele kleine Hügel. "Stille ist ein großer Teil der Erfahrung hier", sagt Pater Dr. James Conner, der Direktor des Zentrums,Meditierende werden ermutigt, durch die umliegenden Felder und Wälder zu gehen, wenn sie nicht an formellen Gottesdiensten teilnehmen.

Retreats finden die ganze Woche (Montag bis Freitag) und an Wochenenden statt. Meditierende können jedoch auch längere Aufenthalte arrangieren. Die erste und dritte Woche eines jeden Monats sind nur für Frauen reserviert. Die Gäste wohnen in privaten Zimmern mit jeweils eigenem Bad. Mahlzeiten sind im Programm inbegriffen. Die Preise basieren auf einem freiwilligen Spendensystem. Ein typisches Angebot wäre 25 bis 40 US-Dollar pro Tag.

Siehe auch  11 Yoga-Retreats, die Sie sich leisten können

2. Insight Meditation Society

Barre, Massachusetts

Das IMS ist ein buddhistisches Retreat-Zentrum in einem Herrenhaus aus dem frühen 20. Jahrhundert und liegt anderthalb Stunden westlich von Boston. Es war das erste Dharma-Zentrum im Westen und veranstaltet seit 1975 Meditations-Retreats. IMS bietet ungefähr 20 Retreats pro Jahr an, die meisten von sieben bis zehn Tagen. Es gibt auch ein dreimonatiges Programm für fortgeschrittene Meditierende. Die Exerzitien sind bis auf tägliche Gespräche und Instruktorinterviews alle still und beinhalten sowohl Geh- als auch Sitzmeditation. Die Unterkünfte sind im Schlafsaalstil und kosten 38 USD pro Tag, einschließlich Mahlzeiten.

Siehe auch  Wach auf mit deinem Leben: Den buddhistischen Pfad der Absicht entdecken

3. Palolo Zen Center, Honolulu Diamond Sangha

Honolulu, Hawaii

Dieses Zen-buddhistische Zentrum bietet jedes Jahr sechs stille Meditationsretreats an, die sie Sesshins  nennen und die drei bis acht Tage dauern. Besucher können auch an einem eintägigen Retreat namens Zazenkai teilnehmen oder sich für mehrere Monate intensiven Zen-Studiums anmelden . Das Zentrum befindet sich auf 13 Hektar in einem ruhigen Tal, nur 15 Minuten vom geschäftigen Waikiki Beach in Honolulu entfernt. Hier beginnt Ihr Tag um 4 Uhr morgens und endet um 21 Uhr. Sie verbringen die Zeit in sitzender Meditation und achtsamer Arbeitspraxis. Stille wird überall beobachtet. Die Zimmer werden geteilt (Unterkünfte im Schlafsaalstil) und die Mahlzeiten sind vegetarisch. Die Preise für Kurzaufenthalte betragen 35 USD pro Tag.

Siehe auch  Finden Sie Frieden und Abenteuer mit einem Yoga Urlaub in Hawaii

4. Karme-Choling Buddhistisches Meditationszentrum

Barnet, Vermont

Karme-Choling, eines der internationalen Meditationszentren von Shambhala, ist eine weitläufige, 540 Hektar große Einrichtung mit einem Schlafsaal und einer großen Meditationshalle sowie sieben im Wald versteckten Hütten und einem separaten Gästehaus in der nahe gelegenen Stadt Barnet. Es liegt zwischen White River Junction und Burlington in den Green Mountains im Norden von Vermont. Das Zentrum bietet Exerzitien an, die von zweitägigen Inhouse-Programmen bis zu einmonatigen Aufenthalten reichen und sich auf die "drei Tore" der Shambhala-Theorie konzentrieren: Vajradhatu, basierend auf dem tibetischen Buddhismus; Shambhala, das einem nicht konfessionellen "menschlichen Krieger" -Modell folgt; und Nalanda, das verschiedene japanische Künste mit buddhistischen Lehren zu Themen wie Psychologie, Gesundheit und Beziehungen kombiniert. Ein typischer Inhouse-Retreat beinhaltet tägliche individuelle Meditationsanweisungen, Gruppenübungen,und eine kurze Arbeitszeit; Es kostet 30 US-Dollar pro Tag plus 10 bis 50 US-Dollar pro Nacht für Unterkunft und Verpflegung. Die Gäste werden aufgefordert, einen Einführungskurs in ein Shambhala-Zentrum zu absolvieren, bevor sie sich für einen Retreat anmelden.

Siehe auch  Yoga für psychische und emotionale Probleme

5. Mount Madonna Center

Watsonville, Kalifornien

Der Mount Madonna befindet sich auf einem 355 Hektar großen Gelände oberhalb der Monterey Bay in den Bergen von Santa Cruz und bietet 40 Programme pro Jahr, darunter Retreats in Yoga und Meditation, buddhistisches Denken und andere Wege zur Spiritualität. Zusätzlich zu ihren formellen Aktivitäten können die Teilnehmer in einem nahe gelegenen See schwimmen. Tennis, Volleyball und Basketball spielen; und wandern. Schweigen ist Teil vieler Programme, obwohl sie einen gewissen Diskurs zulassen. Die Einrichtung bietet Platz für bis zu 500 Personen (in privaten Räumen und auf umliegenden Campingplätzen). Die Programme variieren jedoch dramatisch in der Größe, von etwa fünf Teilnehmern bis zur maximalen Kapazität. Ein typischer Wochenendurlaub kostet etwa 150 USD plus 58 USD pro Person und Tag für Doppelbelegung und vegetarische Mahlzeiten.

Siehe auch  10 Ziele für Ihre Yoga Travel Bucket List

6. Kripalu Zentrum für Yoga und Gesundheit

Lenox, Massachusetts

Hier finden Sie kombinierte Yoga- und Meditationsprogramme und Retreats für nahezu jedes Niveau mit Unterkünften im Schlafsaalstil und einer großen Cafeteria, in der reichlich vegetarische Gerichte serviert werden. Kripalu ist auch ein Bildungszentrum und bietet Kurse in buddhistischem Denken, MettaMeditation und mehrere Yoga-Schulen. Die Programme basieren auf Yoga und Meditationskursen, Gruppenworkshops und verschiedenen geführten Aktivitäten. In den umliegenden Berkshire Hills im Westen von Massachusetts finden Sie zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. "Retreat and Renewal" -Programme - lose strukturierte drei- bis fünftägige Kurse mit Meditation sowie Yoga, Musik und Tanz - kosten je nach Zimmertyp zwischen 77 und 196 US-Dollar pro Nacht. (Einige haben ein eigenes Bad, andere nutzen ein gemeinsames Bad im Flur.) Ermäßigungen unter der Woche sind verfügbar. Die Mahlzeiten sind still und die Gäste werden gebeten, abends und am frühen Morgen die Stille zu wahren.

Siehe auch  Kripalu Dynamic Yoga mit Stephen Cope

7. Southern Dharma Retreat Center

Heiße Quellen, North Carolina

Dieses 24 Hektar große Zentrum befindet sich in einem abgelegenen Tal im Westen von North Carolina (Asheville liegt etwa eine Stunde entfernt) und ist von weiteren 140 Hektar privatem Land isoliert. Das von April bis Januar geöffnete Zentrum bietet meditative und kontemplative Exerzitien in Vipassana-Meditation, Soto Zen, Sufi, Judaic und verschiedenen anderen spirituellen Traditionen. Die Retreats sind klein (die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25) und alle beinhalten Yoga. Die Retreats dauern drei bis acht Tage und die Gäste schweigen die meiste Zeit. Die Unterkünfte reichen von Schlafsälen mit eigenem Bad bis hin zu Campingplätzen, sofern das Wetter dies zulässt. Die typischen Kosten betragen 55 USD pro Nacht, einschließlich veganer Mahlzeiten.

Siehe auch  23 sonnenverwöhnte Yoga-Retreats

8. Spirit Rock Meditationszentrum

Woodacre, Kalifornien

Die Rückzugsorte in dieser 400 Hektar großen Einrichtung im Marin County, etwa eine Stunde nördlich der Golden Gate Bridge, dauern zwischen drei Nächten und drei Monaten und richten sich an Anfänger sowie erfahrene Praktiker der Vipassana- oder buddhistischen Einsichtsmeditation. Abgesehen von täglichen Dharma-Gesprächen und Einzelinterviews mit Lehrern herrscht Stille. Die Teilnehmer beginnen ihren Tag um 5 Uhr morgens, verbringen ihn abwechselnd in Sitz- und Gehmeditation und geben ihn dann gegen 22 Uhr ab. Die Mahlzeiten sind vegetarisch und die Gebühren variieren (einige werden nach einer Staffel festgelegt). Ein typischer dreitägiger Meditationsretreat kostet 160 USD.

Siehe auch  Auge in Auge sehen: Vergleichen von Yoga + buddhistischen Traditionen

9. Tassajara Zen Mountain Center

Carmel Valley, Kalifornien

Tassajara ist Teil des San Francisco Zen Centers und wurde 1966 als erstes Zen-Wohnzentrum in den USA gegründet. Die Einrichtungen waren einst ein Thermalbad und umfassen einen Pool, ein Badehaus und Schlafsäle sowie einzigartige Zimmer aus Stein und Kiefer, Jurten, Redwood-Hütten und traditionelle japanische Tatami- Hütten. Die Doppelbelegung liegt zwischen 70 und 150 US-Dollar pro Nacht. Die Rückzugsgebühren betragen zusätzlich 100 bis 125 US-Dollar. Die Exerzitien, die normalerweise stille Meditation sowie Gruppendiskussionen und Konsultationen mit Lehrern umfassen, werden von Mai bis August durchgeführt. Das Zentrum ist für den Rest des Jahres für die Öffentlichkeit geschlossen und wird für die formelle buddhistische Klosterausbildung genutzt.

Siehe auch  Find Solitute + Serenity in Carmel Valley, Kalifornien

10. Vallecitos Mountain Refuge

Taos, New Mexico

Dies ist ein "Nur-Einladung" -Zentrum, das eingerichtet wurde, um Menschen zu dienen, die im öffentlichen Interesse und im gemeinnützigen Sektor arbeiten. Um teilnehmen zu können, müssen Sie nachweisen, dass Sie mindestens fünf Jahre in dieser Funktion gearbeitet haben, und planen, fortzufahren. Dieses Zen-Zentrum mit dem passenden Namen befindet sich auf einem 135 Hektar großen Gelände, das vom Carson National Forest umgeben ist und ohne Telefon, Strom oder Fernsehen auskommt. Seine Programme zielen darauf ab, Menschen dabei zu helfen, Ziele des sozialen Wandels und der Erneuerung der Umwelt durch persönliche Zentrierung und spirituelles Wachstum zu erreichen. Zu den Aktivitäten gehören Wanderungen in den Wald, stille Meditation und Gesprächskreise - alles, um das "Burnout" zu lindern, das bei Jobs im öffentlichen Dienst häufig auftritt. Meditierende aller Ebenen sind willkommen.

Siehe auch  Yoga Retreats für jedes Budget

Über unseren Autor

Original text


Empfohlen

Besiege Allergien mit natürlichen Heilmitteln
Heilender Herzschmerz: Eine Yoga-Praxis, um durch Trauer zu kommen
Überlegungen zum rein männlichen Yoga