5 Änderungen für Schüler mit Kreuzschmerzen

Lernen Sie Lehrer kennen, entdecken Sie das neu verbesserte TeachersPlus, um sich mit einer Haftpflichtversicherung zu schützen, bauen Sie Ihr Geschäft mit einem Dutzend wertvoller Vorteile auf, einschließlich eines kostenlosen Lehrerprofils in unserem nationalen Verzeichnis, und finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen zum Unterrichten.

Schmerzen im unteren Rückenbereich sind die schlimmsten! Niemand sollte durch einen Yoga-Kurs leiden müssen, wenn sich sein unterer Rücken verhält - und es besteht die Möglichkeit, dass mindestens ein oder zwei Schüler aus einer Reihe von Gründen in bestimmten Posen Schmerzen oder Beschwerden im unteren Rückenbereich haben. Sie können eine Muskelbelastung oder eine Bandscheibenverletzung haben oder den ganzen Tag sitzen (oder stehen). Schmerzen im unteren Rückenbereich, von akut bis chronisch, sind eine der häufigsten Erkrankungen. Studien zeigen, dass 8 von 10 Menschen irgendwann in ihrem Leben davon betroffen sein werden.

Glücklicherweise gibt es viele verschiedene, kreative Möglichkeiten, mit Requisiten zu spielen und Yoga-Asanas zu modifizieren, um den unteren Rücken zu befreien, sobald Sie ein tiefes Verständnis für Anatomie und Biomechanik haben. (Ich empfehle dringend, in Ihrer eigenen Praxis zu recherchieren und zu untersuchen.) Im Moment sind hier jedoch fünf Posenmodifikationen für Schüler mit Schmerzen im unteren Rückenbereich aufgeführt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

5 Yoga-Posen modifiziert für Rückenschmerzen

Stehende Vorwärtsbiegung

fünfzehn

Empfohlen

Gespräch mit Gabriella Giubilaro
Kausthub Desikachar sieht sich Missbrauchsvorwürfen gegenüber
Yoga nach einer Mastektomie