5 grundlegende Yoga-Posen, modifiziert für Knieschmerzen

Niemand sollte Knieschmerzen in einer Pose aushalten. Hier sind fünf einfache Modifikationen, die Sie als Lehrer kennen sollten, um die Pose für Ihre Schüler sicherer und komfortabler zu machen.

Die Schüler haben aus mehreren Gründen Knieschmerzen. Manchmal sind ihre Knie empfindlich, ihre Hüften sind zu eng, ihre Gelenkstruktur ist beeinträchtigt oder sie erholen sich von einer Operation. Jede Art von Schmerzen im Knie - insbesondere scharfe Schmerzen - ist eine sofortige rote Fahne.

Das Wissen, wie grundlegende Yoga-Posen für Schüler mit Knieschmerzen geändert werden können, ist eine entscheidende Komponente, um Ihre Schüler zu schützen und ihre Knie glücklich zu machen. Beginnen Sie mit den folgenden Modifikationen für fünf gängige Yoga-Posen.

Kinderpose

fünfzehn

Empfohlen

3 Möglichkeiten, die Kuhgesichtspose zu ändern
Herausforderungspose: Königstänzer (Natarajasana)
Güte kultivieren: Wie man Liebenswürdigkeit praktiziert