Sri Swami Satchidananda

Sri Swami Satchidananda - seit mehr als 50 Jahren Mönch, Autor eines Dutzend Bücher, Schüler von Swami Sivananda, Gründer von Integral Yoga und weltbekannter spiritueller Lehrer - starb diesen August in seinem Heimatland im Alter von 87 Jahren In einem kleinen Dorf in Südindien studierte er Landwirtschaft und Naturwissenschaften, bevor er im Alter von 28 Jahren seine hauptberufliche spirituelle Tätigkeit aufnahm. Er teilte seine charakteristische Mischung aus praktischer Weisheit, spiritueller Einsicht und Humor mit amerikanischen Präsidenten, katholischen Päpsten und vielen Jugendlichen in Woodstock auf der Suche nach dauerhaftem Frieden in den turbulenten 1960er Jahren. Als er feststellte, dass die Amerikaner auf seine einfache Methode reagierten, alte Praktiken durch Geschichtenerzählen und Wortspiele zu lehren, verlängerte er seine zweitägige Reise nach Amerika für den Rest seines Lebens und unter dem Motto "Wahrheit ist eins, Wege sind viele".Er wurde eine wichtige Figur in der ökumenischen Bewegung. Satchidananda verbreitete seine Hauptlehre - unsere wahre Natur ist Glück - und lehrte Hatha Yoga, Meditation, Gebet, selbstlosen Dienst, Gesang und Reinigungstechniken, die später gemeinsam als integraler Yoga bekannt wurden. Er berührte das Leben von Millionen von Menschen - Anhängern und Nichtfolgern, Atheisten und zutiefst Religiösen -, indem er sie sanft auf eine bewusste Reise führte. "Befreiung ist nicht für die ferne Zukunft oder für den Fall, dass wir sterben", sagte er. "Es soll mitten auf der Welt gelebt werden."Er berührte das Leben von Millionen von Menschen - Anhängern und Nichtfolgern, Atheisten und zutiefst Religiösen -, indem er sie sanft auf eine bewusste Reise führte. "Befreiung ist nicht für die ferne Zukunft oder für den Fall, dass wir sterben", sagte er. "Es soll mitten auf der Welt gelebt werden."Er berührte das Leben von Millionen von Menschen - Anhängern und Nichtfolgern, Atheisten und zutiefst Religiösen -, indem er sie sanft auf eine bewusste Reise führte. "Befreiung ist nicht für die ferne Zukunft oder für den Fall, dass wir sterben", sagte er. "Es soll mitten auf der Welt gelebt werden."

Empfohlen

Bauen Sie das Gleichgewicht im gedrehten Halbmond auf
Yoga zum Schlafen: Verbessern Sie Ihre Haltung mit diesen Posen
5 Posen zum Ausprobieren mit einem Dharma Yoga Rad