Kathryn Budig Challenge Pose: Ganda Bherundasana

Kathryn Budig unterrichtet eine etwas zugänglichere Version von Ganda Bherundasana (auch bekannt als Formidable Face Pose), bei der sie schwört, dass es sich wirklich lohnt, daran zu arbeiten. Bereit es zu versuchen?

Dies ist so eine "Wow" -Pose, wenn man sie zum ersten Mal sieht, wie eine Yoga-Party-Droge. Ganda Bherundasana bedeutet "Formidable Face Pose", was im Grunde bedeutet, dass es flach auf Ihrem Gesicht ruht und Ihre Füße auf dem Boden stehen und Ihren Kopf spreizen. Sie sehen nicht oft den vollständigen Ausdruck dieser Pose (siehe Seite 416 in BKS Iyengars  Light on Yoga,  wenn Sie möchten, dass ein Meister diesen bestimmten Partytrick ausführt). Es genügt zu sagen, dass wir vorbereitende Variationen der Pose üben und dennoch einige der Vorteile ableiten können, einschließlich der Straffung der Wirbelsäule und der Bauchorgane.

Siehe auch  Kathryn Budig: Yoga + Kampfkunst = Perfektes Match

In der hier vorgestellten Version konzentrieren wir uns mehr auf die kernstärkenden Elemente und überlassen die Gesichtspflanze der Fantasie. Dennoch fragen sich die Schüler, wie es möglich sein könnte, diese Form überhaupt im Körper zu erzeugen. Wie jede Pose ist es sehr zugänglich, wenn es regelmäßig geübt wird. Ich möchte sagen, dass das Unmögliche so bleibt, bis es eines Tages einfach möglich wird. Ich habe bemerkt, dass Schüler von schüchtern und schüchtern sind, um diese Pose während der Übergänge einzunehmen, wann immer sie können. Es gibt eine Menge Freude, die durch die Adern dieser Pose fließt. Mein Rat ist, bei diesem zu bleiben. Es wird sich zuerst verrückt anfühlen, aber Sie werden einfach wahnsinnig glücklich, wenn Sie nicht aufgeben.

5 Schritte nach Ganda Bherundasana

Schritt eins:

Nimm zwei Blöcke und lege sie der Länge nach auf ihre mittlere Höhe. Die Blöcke sollten schulterbreit voneinander entfernt sein. Kommen Sie mit den Fingerspitzen direkt hinter den Blöcken in den nach unten gerichteten Hund.

Schritt zwei:

Gehen Sie mit den Füßen einige Zentimeter vorwärts in einen kürzeren Down Dog. Beugen Sie die Ellbogen und platzieren Sie die Schulterköpfe in der Mitte der Blöcke. Die Handflächen bleiben flach mit den Fingerspitzen direkt hinter den Blöcken. Gehen Sie mit den Füßen wie Dolphin Pose hinein und achten Sie dabei auf das Anheben der Hüften. Diese Aktion ist absolut entscheidend, um die volle Pose zu erreichen. Holen Sie sich die Hüften hoch und halten Sie sie dort! Sie benötigen diese Höhe, um etwas zu treten (Hüften tief am Boden geben Ihnen nicht den Auftrieb für die Pose, die wir anstreben).

Schritt drei:

Konzentrieren Sie sich auf die Höhe der Hüften und heben Sie ein Bein hoch in die Luft. Kultivieren Sie die Energie stehender Splits, indem Sie die Hüften gerade halten, die Rückseite des Knies spreizen und die Zehen weit auffächern. Erreichen Sie das obere Bein, als wäre es auf Koffein gesprungen. Sie müssen dieses obere Bein animieren, damit das untere etwas hat, das zu Ihnen passt - etwas, nach dem Sie greifen können.

Schritt vier:

Halten Sie das obere Bein so, als hätte es gerade fünf Espresso-Shots. Beugen Sie das untere Bein und machen Sie einen leichten Sprung. Sobald das untere Bein den Boden verlassen hat, ziehen Sie es aus der Bauchgrube, um die Beine zusammenzubringen. Umarme die Schenkel und spreize die Zehen, als wollten sie etwas von der Decke nehmen. HINWEIS: Ihr Kinn kann auf dem Boden ruhen, solange Sie nicht darauf sitzen. Die Schultern drücken weiter in die Blöcke, um die Basis des Halses zu lösen. Halten Sie den Kern in Eingriff und heben Sie das Steißbein an, um ein Aufschlagen oder Sitzen im unteren Rückenbereich zu vermeiden. Die Oberschenkel umarmen sich fest, um die Energie und das Gewicht der Beine in den Himmel zu saugen.

Original text


Fünfter Schritt:

Übe diese Pose mit Blöcken, bis sie zur zweiten Natur wird. Sobald Sie mit der unterstützten Version vertraut sind, können Sie ohne die Blöcke spielen. Beginnen Sie in einer kurzen Haltung nach unten gerichteter Hund. Heben Sie ein Bein an und greifen Sie intensiv. Halten Sie den Blick nach vorne und beugen Sie die Ellbogen, wobei Sie das Gesicht zum Boden und an den Fingerspitzen vorbei führen. Wenn Sie sich tiefer beugen, halten Sie die Hände schulterbreit auseinander, drücken Sie jedoch die Ellbogen aufeinander zu. (Ich nenne diese Bewegung gerne Push-Up-BH-Pose - versuchen Sie, die Damen zu zerquetschen!) Legen Sie die Brust und die Rippen auf den Trizeps und achten Sie darauf, dass Ihr Po immer noch hoch in der Luft ist. Beugen Sie das untere Bein und machen Sie einen leichten Sprung oder ziehen Sie das Bein energisch nach oben, um das obere zu treffen, indem Sie den Kern in Eingriff bringen und fast obsessiv zur Decke greifen. Wieder kann das Kinn auf dem Boden ruhen (wie Sie 'Ich werde oft auf Fotos dieser Pose sehen), solange die Schultern nicht kollabieren. Ich empfehle jedoch, das Kinn vom Boden fernzuhalten, um den Hals glücklich und sicher zu halten. Dies erfordert mehr Druck durch die Arme und mehr Auftrieb durch die Beine.

Siehe auch  Kathryn Budig Challenge Pose: Fliegende Eidechse

ÜBER KATHRYN BUDIG

Kathryn Budig ist die Yogalehrerin hinter AIM TRUE, eine regelmäßige Autorin für das Yoga Journal und Moderatorin des Yoga Journal LIVE! Treffen Sie sie auf kathrynbudig.com und:

 Twitter: @kathrynbudig

 Instagram: @kathrynbudig

 Facebook: @kathrynbudigyoga

Empfohlen

4 Gründe für ein traumasensitives Yoga-Training
Yin Yoga 101: Ist es sicher, die Wirbelsäule in einer Yin-Pose zu komprimieren?
Die besten Weihrauchbündel